langhard.com - Family Blog

Home Twitter Contact me RSS
formats

Update: Ladekabel immer dabei!

Update: Das Kickstarter Projekt wurde mitlerweile ohne vollständige Finanzierung beendet.

 

 

Man kennt es. iPhone Akku ist fast erschöpft und keiner hat ein Ladegerät in Reichweite.
Computer stehen ja überall in der Gegend herum aber dieses kleine, feine, weisse Kabel fehlt leider.

Da könnte es schon bald eine Lösung geben!
Akkuo stellt uns ein Kickstarterprojekt mit interessantem Konzept vor.

Das CASE:Lynk

Das Bild erklärt schon ziemlich genau was die Idee dahinter ist. Ein Case mit eingebautem, herausnehmbarem Ladekabel.
Jetzt ist das Kabel also wirklich immer mit dabei!
Das Gehäuse gibts in Schwarz, bei der Kabelfarbe darf man wählen. Die verfügbaren Farben werden später bekannt gegeben.
Es wird eine iPhone 4/4s sowie eine iPhone 5 Version geben.
Wer das Projekt unterstützt kann Kickstarter-üblich von gewissen Vorteilen und Rabatten profitieren.

Eigentlich alles in bester Ordnung – oder?

Persönliches Fazit:

Die Idee ist gut und hat sicher auch seine Daseinsberechtigung. Man kann sich jedoch fragen, ob das Kabel alleine immer ausreicht. Ich stelle mir vor, manch einer hat lieber einen Steckdosentauglichen Adapter mit dabei, um die Ladezeit so kurz wie möglich zu halten.
Das Design ist ebenfalls wie immer geschmackssache – Die Bilder des Prototypen überzeugen mich jedenfalls noch nicht so ganz.

Wer das Projekt unterstützen will, findet es hier:

CASE:Lynk – Kickstarter Projekt

comments powered by Disqus